ICT-Fachmann:frau

 

Als ICT-Fachfrau / ICT-Fachmann betreust du Kundinnen und Kunden, selbständig oder in Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen. Du installierst Hard- und Software, erweiterst Gerätekonfigurationen, instruierst Anwenderinnen und Anwender und arbeitest im ICT-Support. Ausserdem unterstützt du Benutzerinnen und Benutzer im Umgang mit ICT-Mitteln und bist auch in der Wartung von ICT-Benutzerendgeräten tätig. Du kennst die firmenspezifischen Einstellungen der eingesetzten Hardware und der Standardanwendungen/Betriebsapplikationen um bei Installationen und im Supportfall rasch und in hoher Qualität handeln zu können.

 
 

Was du machst

  • Anwendersupport und Benutzerverwaltung
  • Informatikanwendungen
  • Systemkenntnisse von Informatikgeräten
  • Montage und Inbetriebnahme von Informatikarbeitsplätzen
  • Anpassen von Hardware und Softwarekomponenten
  • Unterhaltsarbeiten und Datensicherung
  • Server- und Netzwerkverwaltung
  • Verbindungs- und Montagetechnik

Deine Vorbildung

  • Abgeschlossene Volksschule
  • Obere Schulstufe
  • Gute Englischkenntnisse
  • Breites Allgemeinwissen

Deine Eigenschaften

  • Logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • Geduld und Ausdauer
  • Teamfähigkeit

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Technische Berufsmatura
  • ICT-Applikationsentwickler:in mit eidgenössischem Fachausweis
  • ICT-System- und Netzwerktechniker:in mit eidgenössischem Fachausweis
  • Wirtschaftsinformatiker:in mit eidgenössischem Fachausweis
  • Cyber Security Specialist mit eidgenössischem Fachausweis
  • Dipl. Techniker:in HF
  • Bachelor of Science FH

Weitere Infos zum Beruf ICT-Fachmann:frau EFZ

ICT Berufsbildung

 

Lehrbetrieb